1.1.2022 – Brand in Kirchbach

1.1.2022 Kirchbach/Kärnten. Am 1.1.2022, gegen 03:45 Uhr, brach in der angebauten Werkstätte eines Wohnhauses in der Gemeinde Kirchbach, Bezirk Hermagor aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus.

Durch das Eingreifen von 90 Einsatzkräften der FF Grafendorf-Gundersheim, Reisach, Dellach/Gail, Goderschach, Leifling, Hermagor, Kötschach-Mauthen und Kirchbach konnte der Brand rasch gelöscht und ein Übergreifen auf das Wohnobjekt verhindert werden.

Personen waren nicht gefährdet, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

WERBUNG:

Bezüglich der Brandursache werden weitere Erhebungen geführt.