10.1.2021 – Brand in Taufkirchen

11.1.2021 Taufkirchen. Am Sonntag, 10.1.2021, gegen 17:25 Uhr, erhielt die Polizei die Mitteilung, dass in Taufkirchen ein landwirtschaftliches Gebäude brennen würde.

Die Feuerwehr musste über mehrere Stunden den Brand löschen. Gegen 21:30 Uhr war der Brand komplett gelöscht.

Während der Löscharbeiten wurden die angrenzenden Wohngebäude durch die Polizei geräumt.

WERBUNG:

Nach bisherigen Erkenntnissen wurden keine Personen durch den Brand verletzt.

Nach bisherigem Erkenntnisstand beläuft sich der Sachschaden auf ca. 1,5 Millionen Euro.

Das Kommissariat 13 hat die weiteren Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernommen, die noch nicht abgeschlossen sind.

Es gibt erste Hinweise auf einen technischen Defekt, der brandursächlich sein könnte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)