11.11.2021 – Unfall in Graz

12.11.2021 Graz/Steiermark. Donnerstagnachmittag, 11. November 2021, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw und einem Passanten. Der Fußgänger wurde unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 17:25 Uhr querte der 34-jährige Grazer zu Fuß den Joanneumring von Süden nach Westen.

Zum selben Zeitpunkt lenkte ein 77-Jähriger aus Graz seinen Pkw aus östlicher Richtung.

WERBUNG:

Um eine Kollision mit dem 34-Jährigen zu verhindern, dürfte der 77-Jährige eine Bremsung eingeleitet und ein Ausweichmanöver getätigt haben.

Dennoch kam es zu einer Kollision, bei der der 34-Jährige zu Sturz gekommen ist und sich dabei unbestimmten Grades hat.

Er wurde vom Roten Kreuz ins LKH Graz gebracht.