11.12.2020 – Unfall in Buchloe

12.12.2020 Buchloe. Am Freitagabend kam es kurz nach 19 Uhr zu einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr in der Justus-von-Liebig Straße.

Ein 21-jähriger Mann ging dort unachtsam über die Fußgängerfurt.

Da an dieser Stelle kein Zebrastreifen vorhanden ist, hätte er eigentlich dem Fahrzeugverkehr Vorrang gewähren müssen.

WERBUNG:

Er tat dies nicht und es kam zum Zusammenstoß mit einem PKW, der aus dem Kreisverkehr ausfuhr.

Der 21-jährige Fußgänger erlitt eine Oberschenkelfraktur.

(PI Buchloe)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)