11.7.2022 – Trunkenheit im Verkehr in Kempten

12.7.2022 Kempten (Allgäu). Montagnacht, gegen 23:30 Uhr, wurde in der Hanebergstraße eine allgemeine Verkehrskontrolle durchgeführt.

Während der Kontrolle wurde durch die eingesetzten Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer des Pkw wahrgenommen.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Führerschein sichergestellt.

Den 57-jährigen Fahrzeugführer erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Kempten)