12.6.2022 – Illegaler Aufenthalt am Airport

13.6.2022 Memmingerberg. In den Abendstunden des vergangenen Sonntags stellte die Grenzpolizeigruppe Memmingen einen 28-jährigen Serben fest.

Der Mann wollte mit dem Flug nach Belgrad/Serbien aus dem Bundesgebiet ausreisen.

Im Rahmen der Ausreisekontrolle fiel den Beamten auf, dass sich der serbische Staatsangehörige bereits 42 Tage zu lange im Bundesgebiet aufgehalten hatte.

WERBUNG:

Als Serbe ist der Mann ein sogenannter Positivstaatler und kann sich in einem Zeitraum von 180 Tagen für 90 Tage im Schengen-Gebiet aufhalten.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Nach der Bezahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 373 Euro konnte der Mann nach Serbien ausreisen.

Den 28-jährigen Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Aufenthaltsgesetz.

(GPG Memmingen)