13.1.2022 – Unfall in Burgkirchen

13.1.2022 Burgkirchen/Oberösterreich. Eine 43-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr mit ihrem Pkw am 13. Jänner 2022, gegen 13:30 Uhr, auf der B147 in Burgkirchen Richtung Braunau.

Zur selben Zeit wollte eine 47-Jährige aus dem Bezirk Braunau mit ihrem Wagen von der Kirchenwirtstraße kommend geradeaus die B147 überqueren.

Dabei kam es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

WERBUNG:

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen der 43-Jährigen noch gegen das Auto eines 32-Jährigen aus dem Bezirk Braunau geschleudert. Dieser stand wartend in der Doktor-Widerhofer-Straße.

Bei dem Unfall wurden die 43-Jährige, ihre 50-jährige Beifahrerin und die 47-Jährige unbestimmten Grades verletzt und nach der notärztlichen Erstversorgung in das Krankenhaus Braunau gebracht.