13.8.2018 – Fahrraddieb in Lindenberg ermittelt

14.8.2018 Lindenberg. Den richtigen Riecher hatten Beamte der Lindenberger Polizei gestern, gegen 17:30 Uhr, als sie einen 28-jährigen Fahrradfahrer kontrollierten.

Dieser verstrickte sich beim Gespräch während der Kontrolle in Widersprüche.

Als die Beamten das von ihm geführte Fahrrad näher unter die Lupe nahmen, stellten sie fest, dass es als gestohlen gemeldet war.

WERBUNG:

Seinem Besitzer meldete es Mitte Juni als gestohlen, nachdem er es am Fahrradabstellplatz des Gymnasiums abgestellt und abgesperrt hatte und nicht mehr vorfand.

Nun werden die exakten Umstände des Abhandenkommens geprüft, vor allem ob der 28-Jährige für den Diebstahl selbst, oder ein Bekannter verantwortlich ist. Die Ermittlungen laufen.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)