15.12.2020 – Unfall in Füssen

16.12.2020 Füssen. Eine 39-jährige Füssenerin wollte in der Augsburger Straße mit ihrem Auto nach links abbiegen.

Ein nachfolgender 22-Jähriger aus Lechbruck erkannte die Situation zu spät, wollte noch ausweichen, was misslang. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde dabei niemand.

Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

WERBUNG:

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)