17.1.2021 – Handgreiflicher Nachbarschaftsstreit in Bad Wörishofen

18.1.2021 Bad Wörishofen. Am Sonntagnachmittag ereignete sich in der Lilienstraße ein Streit unter Nachbarn, der in einem Körperverletzungsdelikt mündete.

Ein 49-jähriger Mann und eine 69-jährige Frau sind sich schon länger nicht mehr grün.

Aufgrund einer Nichtigkeit gerieten die beiden Parteien erneut in Streit. In dessen Verlauf schlug die Seniorin ihrem Nachbarn mit einer leeren Weinflasche auf den Kopf.

WERBUNG:

Gegen die Dame wurde nun Anzeige aufgrund einer gefährlichen Körperverletzung erstattet.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)