17.7.2022 – Illegaler Aufenthalt in Memmingerberg

18.7.2022 Memmingerberg. Die Beamten der Grenzpolizeigruppe Memmingen trafen in den Nachmittagsstunden des vergangenen Sonntag im Rahmen der Ausreisekontrolle zum Flug nach Skopje/Nordmazedonien einen 37-jährigen Serben an.

Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann seine erlaubte Aufenthaltszeit von 90 Tagen in einem Zeitraum von 180 Tagen um 73 Tage überschritten hatte.

Zur Sicherung des Verfahrens wurde von den Beamten eine Sicherheitsleistung in Höhe von 481 Euro veranschlagt.

WERBUNG:

Nach erfolgter Bearbeitung konnte der serbische Staatsangehörige nach Nordmazedonien ausreisen.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Aufenthaltsgesetz.

(GPG Memmingen)