18.10.2021 – Unfall bei Seekirchen

19.10.2021 Seekirchen/Salzburg. Am Nachmittag des 18.10.2021 kam es auf der Mattseer Landesstraße im Gemeindegebiet von Seekirchen zu einem Verkehrsunfall mit Verletzung.

Dabei kollidierte eine 64-jährige PKW-Lenkerin aus dem Flachgau mit einer 24-jährigen PKW-Lenkerin, ebenfalls aus dem Flachgau.

Die 24-Jährige hatte ihr Fahrzeug unmittelbar vor der 64-Jährigen in selber Fahrtrichtung aufgrund einer Kolonne zum Stillstand gebracht, als es zum Aufprall kam.

WERBUNG:

Der Beifahrer der 24-Jährigen, ein 25-jähriger Oberösterreicher, wurde durch die Kollision im Bereich der Schulter dem Anschein nach leicht verletzt und nach Erstversorgung mittels Rettungswagen in das UKH Salzburg überstellt.

Ein mit den beiden Fahrzeuglenkerinnen durchgeführter Alkotest verlief negativ.

An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die Mattseer Landesstraße war im Bereich der Unfallörtlichkeit für ca. eine Stunde nur einspurig befahrbar.