18.10.2022 – Polizeieinsatz in Maxvorstadt

19.10.2022 München. Am Dienstag, 18.10.2022, gegen 07:40 Uhr, kam es zu einem Vorfall im Bereich des Alten Botanischen Gartens.

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand war ein 12-jähriges Mädchen vom Hauptbahnhof aus auf dem Weg zu ihrer Schule. Sie wurde dabei an einer Bushaltestelle von einem unbekannten Mann angesprochen. Dieser konnte sie unter einem Vorwand davon überzeugen, ihn in den Alten Botanischen Garten zu begleiten. Dort betatschte dieser die 12-Jährige wohl mit sexuellem Hintergrund.

Als ein weiteres Kind dort auftauchte, ließ der Mann von dem Mädchen ab und entfernte sich zügig in Richtung Karlsplatz.

WERBUNG:

Die 12-Jährige ging anschließend in ihre Schule und von dort aus wurde umgehend die Polizei verständigt. Eine polizeiliche Sofortfahndung führte nicht zur Ergreifung des Täters.

Werbung:

[themoneytizer id=“27737-16″]

Die Ermittlungen in dieser Sache wurden nun vom Kommissariat 17 des Polizeipräsidiums München übernommen. Dies beinhaltet insbesondere die Abklärung des Tatablaufs. Eine genaue Täterbeschreibung ist aktuell nicht möglich. Der Täter trug eine OP-Maske.