18.2.2021 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Kempten

19.2.2021 Kempten im Allgäu. Am Donnerstagabend wurde eine 20-jährige Fahrzeugführerin einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden.

Ein durchgeführter Drogenschnelltest ergab einen positiven Wert. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

WERBUNG:

Des Weiteren konnte im Fahrzeug eine Kleinmenge an Betäubungsmittel aufgefunden werden.

Die junge Frau muss sich nun wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln sowie Fahren unter Drogeneinfluss verantworten.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)