18.8.2021 – Brand in Moosach

19.8.2021 München. Am Mittwoch, 18.8.2021, gegen 12:05 Uhr, bediente eine Mitarbeiterin eines Supermarktes eine Kartonagenpresse im dortigen Lager. Während dieses Vorgangs entstand ein Brand in der Presse.

Drei weitere Mitarbeiter kamen hinzu und konnten gemeinsam mit Feuerlöschern den Brand löschen.

(Symbolfoto, Quelle: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Alle vier Mitarbeiter erlitten eine Rauchgasintoxikation. Sie wurden zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Höhe des Sachschadens ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar.

Das Kommissariat 13 hat die Ermittlungen übernommen.