19.11.2015 – Demonstration in Nürnberg

Donnerstag, 19. November 2015
16:30

17.11.2015 Nürnberg. Am Donnerstag (19.11.2015) sind bei der Stadt Nürnberg eine Versammlung mit Aufzug und eine entsprechende Gegenversammlung im Stadtgebiet angemeldet worden. Diesbezüglich wird es im Zeitraum zwischen 16:30 Uhr und 22:00 Uhr im Bereich des Rennwegs zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Die Aufzugsstrecke ist vom Rennweg bis einschließlich Olof-Palme-Platz für den Fahrzeugverkehr im oben genannten Zeitraum komplett gesperrt. Eine Querung der Aufzugstrecke ist für den Fahrverkehr nicht möglich. Aus diesem Grund sind auch an den Rennweg angrenzende Teilbereiche der Querstraßen (Martin-Richter-Str., Fenitzer Str., Deumentenstr., Adamstr. und Mathildenstr.) für den Fahrverkehr gesperrt.

In verschiedenen Bereichen der Aufzugstrecke und der oben genannten Querstraßen wurden Haltverbote angeordnet, die am 19.11.2015 bereits ab 12:00 Uhr gelten. Fahrzeugführer werden gebeten, ihre Fahrzeuge aus dem Haltverbot zu entfernen, da diese ansonsten abgeschleppt werden müssen.

WERBUNG:

Im oben genannten Zeitraum ist im Bereich der Versammlungsörtlichkeit mit Verkehrsstörungen zu rechnen. Es wird deshalb gebeten, die Weisungen der Polizeikräfte zu beachten und frühzeitig die Aufzugs-/Veranstaltungsstrecken großräumig zu umfahren.