19.6.2022 – Schwerverletzter bei Betriebsunfall in Waal

20.6.2022 Waal/Ostallgäu. Sonntagvormittag geriet ein 82-jähriger Mann in der Mühlstraße aus Unachtsamkeit mit seiner Kleidung in ein laufendes Mühlrad.

Er wurde eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen.

Der Geschädigte musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Ein Fremdverschulden scheidet aus.

(PI Buchloe)