2.12.2015 – Schlägerei in Pleinfeld

3.12.2015 Pleinfeld. Gestern Abend (02.12.15) gerieten zwei junge Männer in Pleinfeld (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) in einen Streit. Ein 15-Jähriger musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 22:30 Uhr gingen zwei 15- und 19-jährige Männer, die in einer Gemeinschaftsunterkunft leben, aus noch unbekannten Gründen aufeinander los. Im Verlauf des Gerangels soll der 19-Jährige seinen jüngeren Kontrahenten an den Hals gegriffen haben, worauf dieser zu Boden stürzte und ohnmächtig wurde.

Der 15-Jährige wurde von einem Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 19-jährige Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und nach einer Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung wieder auf freien Fuß gesetzt.

WERBUNG: