20.8.2017 – Betrunkene Diebe auf dem Fahrrad in Füssen

20.8.2017 Füssen/Ostallgäu. In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag wurden zwei betrunkene Männer, ein Vater und sein Sohn kontrolliert.

Die beiden Urlauber fielen der Polizei auf, da sie mitten auf der Augsburger Straße in Schlangenlinien mit dem Fahrrad fuhren. Einer der beiden Männer stürzte sogar zu Boden.

Aufgrund der Ausfallerscheinungen und ihrem Alkoholwert, welcher jeweils weit über einem Promille lag, wurden Blutentnahmen bei den Herren durchgeführt und sie erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

WERBUNG:

Des Weiteren stellte sich heraus, dass die Beiden zwei Lautsprecherboxenstative und ein 20-Meter langes Lautsprecherkabel von einer Bühne des Füssener Stadtfestes entwendet haben. Deswegen wird gegen die beiden Männer ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet.

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)