21.1.2022 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Kempten

22.1.2022 Kempten (Allgäu). Am Freitagabend wurde in Kempten eine umfassende Verkehrskontrolle durchgeführt.

Der Fahrer zeigte drogentypische Ausfallerscheinungen. Ein Drogenvortest verweigerte der Mann, weshalb eine Blutentnahme zur Feststellung der Rückstände von Betäubungsmitteln im Blut durchgeführt werden musste.

Den 22-jährigen Fahrzeugführer erwartet eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz und ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Kempten)