21.1.2022 – Skiunfall am Metzen

22.1.2022 Tirol. Ein 44-jähriger Österreicher unternahm am 21.1.2022 mit einer Begleitung eine Skitour zum Metzen (2.350 m) im Gemeindegebiet von 6133 Weerberg/Innerberg.

Bei der anschließenden Abfahrt über einen Forstweg kam der Skitourengeher zu Sturz, wobei er sich im Bereich beider Knie und der rechten Schulter unbestimmten Grades verletzte.

Der Tourengeher wurde mittels Akia und einem Quad von der Bergrettung Schwaz geborgen und ins Bezirkskrankenhaus Schwaz gebracht.

WERBUNG: