21.7.2022 – Unfall in Wien

22.7.2022 Wien. Ein 42-jähriger Lkw-Fahrer fuhr die Triester Straße stadteinwärts und wollte die Kreuzung mit der Goldhammergasse in gerader Richtung überqueren.

Ein 49-jähriger Pkw-Lenker fuhr die Goldhammergasse Richtung Triester Straße.

Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden, wodurch der Lkw kippte und gegen eine Fußgängerampel sowie Werbetafel schlitterte.

WERBUNG:

Die beiden Lenker sowie der 12-jährige Beifahrer des 49-Jährigen wurden durch den Unfall leicht verletzt.

Die Ampel sowie die Werbetafel wurden beschädigt.
Laut Zeugen soll die Ampel des Lkw-Fahrers Rotlicht gezeigt haben.

Der 42-Jährige verweigerte eine Atemalkoholuntersuchung und besitzt keine gültige Lenkberechtigung.