21.8.2021 – Unfall am Edelsberg

22.8.2021 Pfronten/Ostallgäu. Am Samstagmittag war ein 60-jähriger Kemptener in einer Gruppe mit seinem Mountainbike am Edelsberg unterwegs.

Beim Weg von einer Berghütte zurück ins Vilstal versuchte er während der Fahrt seinen Sattel herunterzuschrauben.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Dabei führte er eine unbeabsichtigte Lenkbewegung aus.

Der Mann stürzte über den Lenker zu Boden. Dabei erlitt er eine Gehirnerschütterung, mehrere Schürfwunden und kugelte sich seine Schulter aus.

Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

(PI Füssen)