24.7.2021 – Unfall an der Sommerrodelbahn am Tegelberg

25.7.2021 Schwangau/Ostallgäu. Am Samstagnachmittag kam es an der Sommerrodelbahn am Tegelberg bei Schwangau im Zielbereich der Bahn zu einem Zusammenstoß, bei welchem ein 57-jähriger Urlauber verletzt wurde.

Der Rodel des 57-Jährigen stand bereits im Zielbereich der Bahn, als von hinten eine 38-jährige Urlauberin mit ihrem 5-jährigen Kind aus Unachtsamkeit auf den Rodel des Mannes auffuhr.

Der Mann wurde hierbei leicht verletzt und im Anschluss vom Rettungsdienst versorgt.

WERBUNG:

Die Mutter und ihr Kind blieben glücklicherweise unverletzt.

Ein Sachschaden wurde durch den Aufprall nicht verursacht.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)