24.7.2022 – Mann in Lindau durch Schläge und Tritte verletzt

25.7.2022 Lindau (Bodensee). Ein 62-Jähriger beobachtete am Sonntagabend, gegen 19:30 Uhr, wie sich mehrere Jugendliche in einer Obstplantage hinter dem Krankenhaus Lindau am dortigen Hubschrauberlandeplatz mit unreifen Äpfeln bewarfen.

Als er die Jugendlichen auf ihr Fehlverhalten ansprach, konnte er sich zunächst mit einem der Jugendlichen unterhalten.

Urplötzlich wurde ihm jedoch von einem bisher unbekannten Täter mit einem Fußtritt gegen den Oberschenkel getreten und mit der Faust gegen die Schläfe geschlagen.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Nachdem der Mann die Polizei verständigen konnte, flüchtete die Jugendgruppe.

Aufgrund seiner Beschreibungen besteht der Tatverdacht gegen bereits amtsbekannte Jugendliche aus Lindau. Die Ermittlungen dazu dauern an.

(PI Lindau)