25.1.2021 – Unfallflucht in Sonthofen

26.1.2021 Sonthofen. Gestern, um die Mittagszeit, fuhr ein Lkw an einem in der Albert-Schweitzer-Straße abgestellten Pkw vorbei und blieb mit seinem Anhänger am hinteren Kotflügel des Pkw hängen.

Bei dem Anstoß entstand ein Schaden von 1.500 Euro.

Da der Pkw-Fahrer in seinem Auto saß, konnte er sich das Kennzeichen des Anhängers merken, nachdem der Lkw-Fahrer kurz zurückgeschaut hatte, dann jedoch weitergefahren war.

WERBUNG:

Über die Spedition konnte der verantwortliche Fahrer ermittelt und auf der A7 durch eine Streife der Kemptener Verkehrspolizei kontrolliert werden.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)