25.7.2022 – Angebranntes Essen löst in Füssen Feuerwehreinsatz aus

26.7.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Montagabend kam es im Füssener Westen zu einem Einsatz für die Feuerwehr. Grund hierfür war Essen, welches auf dem Herd vergessen wurde.

Durch die Rauchentwicklung wurde der Rauchmelder ausgelöst, die Feuerwehr konnte schlimmeres verhindern.

Die Wohnung wurde im Anschluss von der Feuerwehr Füssen belüftet.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Bei dem Vorfall wurde keiner der Bewohner verletzt, Sachschaden entstand nicht.

(PI Füssen)