26.1.2022 – Betriebsunfall in einem Kirchdorfer Milchviehbetrieb

26.1.2022 Kirchdorf/Unterallgäu. Am Mittwochvormittag kam es in einem Kirchdorfer Milchviehbetrieb zu einem Betriebsunfall.

Eine 26-jährige Betriebshelferin stürzte ohne Fremdeinwirkung beim Abstieg einer Treppe und fiel hierbei auf den Rücken.

Im Anschluss hatte die 26-Jährige Schmerzen im Rücken und der rechten Körperhälfte, weshalb der Rettungsdienst und ein Notarzt verständigt wurden.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die 26-Jährige wurde zur Überprüfung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

(PI Bad Wörishofen)