26.3.2020 – Brand in Rödelmaier

27.3.2020 Rödelmaier/Unterfranken. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Donnertagabend im Bereich einer Garage ein Feuer ausgebrochen. Drei Personen wurden leicht verletzt. Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen.

Das Feuer brach gegen 21:45 Uhr vermutlich in einem Gartenhaus in der Ringstraße aus und griff auf eine Holzlege und eine Garage über.

Drei Anwohner erlitten bei Löschversuchen leichte Verbrennungen bzw. Rauchgasvergiftungen.

WERBUNG:

Die alarmierten Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Wohnhäuser verhindern.

Zur Brandursache und Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat die Ermittlungen vor Ort übernommen.

(Symbolfotos: Bayerische Polizei)