26.5.2017 – Sturz aus Fenster in Asylunterkunft in Roding

27.5.2017 Roding/Oberpfalz. Ein 18jähriger somalischer Asylbewerber verstirbt nach Fenstersturz in einer Asylunterkunft in Roding

Am Freitag, 26.5.2017, gegen 22:55 Uhr, wurde ein schwerstverletzter 18jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz, aus seinem Zimmer im 1.Stock in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert, wo er gegen 01:00 Uhr seinen Verletzungen erlag.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war es im Vorfeld zu verbalen Streitigkeiten unter Alkoholeinfluss mit anderen Bewohnern gekommen.

WERBUNG:

Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Es wird in alle Richtungen ermittelt. Hinweise auf ein etwaiges vorsätzliches Verschulden Dritter haben sich bislang nicht ergeben.

Sachbearbeitende Dienststelle: Kriminalpolizei Regensburg