26-Jähriger nach Angriff in Landsberg am Lech durch Unbekannten lebensgefährlich verletzt

17.5.2021 Landberg am Lech/Oberbayern. Am gestrigen Samstag, 15.5.2021, kam es in Landsberg am Lech zu einem Angriff auf einen 26-jährigen Mann, bei dem dieser lebensgefährlich verletzt wurde. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat noch vor Ort die Ermittlungen aufgenommen.

Am frühen Abend wurde über Notruf mitgeteilt, dass auf einem Parkplatz vor einem Wohnblock eine Person liegt, die stark blutet und um Hilfe schreit.

Noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte leisteten Passanten Erste Hilfe, ehe der Verletzte ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

WERBUNG:

Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung mit zahlreichen Polizeistreifen und der Unterstützung eines Polizeihubschraubers verlief ergebnislos.

Aufgrund laufender Ermittlungen können derzeit keine weiteren Details zum Sachverhalt genannt werden.

(Symbolfoto, Quelle: Bayerische Polizei)