27.12.2020 – Mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung in Lindau

28.12.2020 Lindau. Im Zeitraum von Samstagnachmittag bis Sonntagabend, 18:00 Uhr, wurden mehrere Personen wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz von der Polizei Lindau angezeigt.

Vier Angehörige eines Vereins wurden am Sonntagabend in einem Vereinsheim in Lindau angetroffen und kontrolliert. Die Personen müssen mit einem Bußgeld rechnen.

Sonntagnacht, gegen 01:30 Uhr, wurde eine 34-Jährige mit ihren zwei Kindern, von einer Polizeistreife der Lindauer Polizei kontrolliert. Auf die Frage, warum sie trotzt Ausgangssperre unterwegs sind gab die Mutter an, an einer Tankstelle Süßigkeiten kaufen zu wollen.

WERBUNG:

Am Samstag, gegen 15:00 Uhr, wurden drei Männer aus Lindau mit ihrem Fahrzeug kontrolliert. Sie trafen sich, um mit einem Fahrzeug zu einem Dönerstand zu fahren.

Alle beteiligten Personen wurden wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt.

(PI Lindau)