27.8.2022 – Mehrere Einbrüche im Stadtgebiet Ingolstadt – Zeugenaufrufe

27.8.2022 Ingolstadt/Oberbayern. Nach zwei Einbrüchen und einem weiteren Einbruchsversuch im Stadtgebiet Ingolstadt ermittelt die Kriminalpolizei. Die Taten stehen nach dem bisherigen Ermittlungsstand nicht in Zusammenhang.

Zeugen, die in Bezug auf die geschilderten Sachverhalte verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 0841/93430 bei der Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt zu melden.

1. Fall: Einbruch in Restaurant

WERBUNG:

Im Zeitraum von Mittwoch, 24.8.2022, 22:45 Uhr, bis Donnerstag, 25.8.2022, 10 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein griechisches Restaurant in der Kreuzstraße ein. Hierzu wurde ein Fenster zum Gastraum aufgehebelt und im Anschluss aus einer Kasse Bargeld in Höhe eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages entwendet.

Am Fenster entstand Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro.

(Quelle: Bayerische Polizei)

2. Fall: Wohnungseinbruch

Vorgestern Vormittag, 25.8.2022, wurde in eine Wohnung in der Frühlingsstraße eingebrochen. Der oder die Täter, die nach der Tat unerkannt flüchten konnten, brachen hierzu gewaltsam eine Wohnungstüre auf und entwendeten anschließend rund 150 Euro Bargeld.

3. Fall: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Am Vormittag des vorgestrigen Tages (25.8.2022) wurde versucht, in ein Einfamilienhaus in der Hauffstraße einzubrechen. Dem oder den Tätern, die bislang nicht ermittelt werden konnten, gelang es allerdings nicht, die Terrassentüre aufzuhebeln. Somit entstand kein Beuteschaden. Die Bewohner waren während der Tatzeit zwischen 11:55 Uhr und 12:25 Uhr nicht zu Hause.