28.1.2022 – Alkolenker verweigert in Ried im Innkreis Herausgabe des Fahrzeugschlüssels

29.1.2022 Ried im Innkreis/Oberösterreich. Polizisten aus Ried im Innkreis hielten am 28. Jänner 2022, um 22:15 Uhr, einen 23-Jährigen aus dem Bezirk Braunau in Ried im Innkreis zu einer Verkehrskontrolle an.

Bei dieser wurde der Verdacht einer Alkoholisierung festgestellt, ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,0 Promille Alkoholgehalt.

Im Zuge der Amtshandlung wurde der Mann immer aggressiver und verweigerte die Herausgabe seines Fahrzeugschlüssels.

WERBUNG:

Es wurden ihm unter Anwendung von Körperkraft Handschellen angelegt und die ebenfalls anwesende Freundin des 23-Jährigen übergab den Polizisten den in seinem Boxershort versteckten Schlüssel.

Anschließend beruhigte sich der Beschuldigte, er wird angezeigt.