28.6.2021 – Wände und Mobiliar in Nürnberg besprüht

29.6.2021 Nürnberg. Bislang Unbekannte besprühten in der Nacht von Sonntag auf Montag (27./28.6.2021) im Stadtteil Gostenhof die Fassade und das Außenmobiliar einer Gaststätte. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein Zeuge beobachtete kurz nach 02:00 Uhr drei dunkel gekleidete Personen, die mit schwarzer Farbe auf eine Länge von etwa sechs Metern die Außenfassade einer Gaststätte in der Kernstraße/Ecke Volprechtstraße mit linkstendenziösen Schriftzügen und Symbolen besprühten.

Nachdem sie auch die vor der Gaststätte abgestellten Außenmöbel mit silberner Farbe besprüht hatten, flüchteten sie in Richtung Jamnitzer Platz.

WERBUNG:

Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifen gelang den Tätern unerkannt die Flucht. Der Gesamtsachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 10.000 Euro.

Das Fachkommissariat für Staatsschutzdelikte der Nürnberger Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 3333 zu wenden.

(Symbolfoto, Quelle: Bayerische Polizei)