28.6.2022 – Schwerer Arbeitsunfall in Zeil-Pöllau

29.6.2022 Zeil-Pöllau/Steiermark. Dienstagnachmittag, 28. Juni 2022, verletzte sich eine 75-jährige Landwirtin bei einem Sturz durch eine geöffnete Strohabwurfluke. Der Rettungshubschrauber C16 transportierte die Frau mit lebensgefährlichen Verletzungen in das LKH Graz.

Gemeinsam mit ihrem 86-jährigen Mann führte die Frau gegen 14 Uhr diverse Arbeitstätigkeiten auf dem landwirtschaftlichen Anwesen durch. Dabei stolperte die Frau über eine Plane und in Folge durch eine geöffnete Luke.

Die Frau fiel sechs Meter tief auf einen Betonboden und wurde lebensgefährlich verletzt.

WERBUNG: