29.1.2022 – E-Scooter in Lindau unterschlagen

31.1.2022 Lindau (Bodensee). Ein 14-jähriger Jugendlicher zeigte am Sonntagnachmittag die Unterschlagung seines E-Scooters der Marke Mio im Wert von ca. 380 Euro an.

Laut seinen Angaben hielt er sich am Samstagnachmittag, gegen 14:15 Uhr, vor dem Lindaupark auf, als er von einem circa 16-jährigen Jugendlichen mit schwarzen Haaren angesprochen wurde, ob er mal den E-Scooter ausprobieren kann.

Der 14-Jährige überließ dann dem unbekannten 16-Jährigen den Scooter, dieser fuhr mit dem Fahrzeug dann davon.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Nachdem er nach zwei Stunden nicht zurückgekommen war, informierte er dann seine Eltern.

Das Fahrzeug ist bis heute nicht aufgetaucht.

(PI Lindau)