29.11.2021 – Unfall in Niederau

30.11.2021 Niederau/Tirol. Am 29. November 2021, gegen 21:50 Uhr, lenkte eine 53-jährige Ungarin einen Pkw auf der Wildschönauer Landesstraße in Niederau taleinwärts.

Auf Höhe des km 5,4 verlor die Frau auf der Schneefahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug und rutschte über den linken Fahrbahnrand in ein ca. fünf Meter unterhalb der Fahrbahn gelegenes Bachbett.

Dort blieb der PKW am Dach liegen.

WERBUNG:

Die Frau und ihre am Beifahrersitz mitfahrende 23-jährige Tochter konnten sich mit leichten Verletzungen selbst aus dem Pkw befreien, sie mussten jedoch von der Feuerwehr Niederau aus dem Bachbett gerettet werden.

Am Pkw entstand Totalschaden.