29.7.2021 – Unfall auf der A96 bei Weißensberg

30.7.2021 Weißensberg/Lindau. Ein 20-jähriger PKW-Führer aus dem Landkreis Freising befuhr am Donnerstagabend, gegen 22:45 Uhr, mit seinem Seat Ibiza die A96 im Bereich Weißensberg.

Als er ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen wollte und dies durch Blinken auch rechtzeitig anzeigte, fuhr ihm ein mit sehr hoher Geschwindigkeit hinterher fahrender VW Golf mit einem 57-jährigen Fahrer frontal auf.

Beide Fahrzeuge konnten sich noch auf der Fahrspur halten und kontrolliert auf dem Seitenstreifen anhalten.

WERBUNG:

Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte bei dem Fahrer des auffahrenden PKW ein Alkoholwert von fast 1,5 Promille festgestellt werden. Er musste sich einer Blutprobe unterziehen, sein Führerschein wurde einbehalten.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt und kamen zur Erstversorgung in das Krankenhaus Lindau.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 40.000 Euro.

(PI Lindau)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)