29.7.2021 – Unfall in Mindelheim

30.7.2021 Mindelheim/Unterallgäu. Im Feierabendverkehr des gestrigen Tages wurden mehrere Pkw-Fahrer und Passanten auf einen in der Bad Wörishofer Straße neben der Fahrbahn auf dem Radweg liegenden Fahrradfahrer aufmerksam.

Die Ersthelfer kümmerten sich umgehend um den gestürzten 67-jährigen Radfahrer. Dieser wurde schwer verletzt mittels eines Krankenwagens in ein nahegelegenes Klinikum verbracht.

Der Radfahrer stürzte nach bisherigen Erkenntnissen aus medizinischen Gründen und zog sich zudem Kopfverletzungen zu.

WERBUNG:

Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens ist davon auszugehen, dass jemand den Sturz des Radfahrers beobachten konnte.

Zeugen des Sturzes werden gebeten sich bei der Polizei Mindelheim unter Tel. 08261/7685-0 zu melden.

(PI Mindelheim)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)