3.12.2020 – Brand in Kempten

4.12.2020 Kempten im Allgäu. Am 3.12.2020, gegen 15:00 Uhr, meldeten mehrere Passanten der Polizei eine brennende Garage im Finkenweg, Thingers.

Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Kempten konnte die Garage gewaltsam öffnen und die eingelagerten, brennenden Gegenstände löschen. Der entstandene Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Jedoch fanden die eingesetzten Polizeibeamten auf der Rückseite der Garagen sowie im Keller des angrenzenden Hochhauses abgebrannte Silvesterböller.

WERBUNG:

Solltet Ihr sachdienliche Hinweise zu Tat oder Täter geben können, meldet Euch bitte bei der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnr. 0831/9909-2040.

(OED Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)