30.1.2022 – Brandstiftung in Serfaus

31.1.2022 Serfaus/Tirol. Ausgelöst durch zwei Kinder (12 und 11) geriet am 30.1.2022, gegen 15:10 Uhr, in Serfaus das Gras auf einer Wiese in Brand.

Beim Versuch, den Brand zu löschen, zog sich der 12-jährige eine Verletzung an der rechten Hand zu.

Der Brand wurde schließlich von den FFW Serfaus und Fiss gelöscht.

WERBUNG:

Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.