30.12.2021 – Glascontainer in Augsdorf gesprengt

31.12.2021 Villach/Kärnten. Am 30.12.2021, gegen 22:05 Uhr, wurde der Polizei Velden/Ws die Sprengung eines Glascontainers im Bezirk Villach angezeigt.

Die derzeit unbekannten Täter sprengten, vermutlich unter Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen, den Glascontainer, indem sie vermutlich einen Böller in den Container warfen.

Durch die Explosion und der dadurch freigesetzten Energie wurde der Container zur Gänze zerstört und Teile im Umkreis von mehreren Metern verstreut lagen.

WERBUNG:

Ein weiterer, direkt nebenstehender Glascontainer wurde stark deformiert und ein angrenzendes Wartehäuschen einer Bushaltestelle schwer beschädigt.

Durch die herumfliegenden Teile wurde auch im Bereich einer angrenzenden Liegenschaft Beschädigungen festgestellt.

Im Einsatz standen neben den Beamtinnen der PI Velden/Ws auch die FF Augsdorf.