30.12.2021 – Unfall in Schwangau

31.12.2021 Schwangau/Ostallgäu. Am Donnerstagvormittag kam es auf der Füssener Straße Ecke Gipsmühlweg in Schwangau zu einem Verkehrsunfall ohne verletzte Personen.

Eine 85-jährige Pkw-Fahrerin wollte von dem Gipsmühlweg in die Füssener Straße einfahren.

Für sie galt hierbei das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“. Sie übersah jedoch die vorfahrtsberechtigte 74-jährige Unfallgegnerin mit ihrem Pkw. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Es entstand ein Sachschaden von geschätzt 3.000 €.

Die Unfallverursacherin erwartet nun wegen des Vorfahrtsverstoßes mit Unfall ein Bußgeld sowie ein Punkt.

(PI Füssen)