30.6.2020 – Unfall zwischen Altusried und Krugzell

1.7.2020 Altusried. Am Dienstagnachmittag stießen auf der St 2009 zwischen Altusried und Krugzell drei Fahrzeuge zusammen.

Ein Pkw und zwei Leichtkrafträder fuhren hintereinander in Richtung Krugzell.

Wegen eines vorausfahrenden Traktors bremste die Pkw-Fahrerin ab; der erste nachfolgende Leichtkraftradfahrer, ein 18-Jähriger, bremste zunächst nach eigenen Angaben „normal“ ab, jedoch bis zum Stillstand; der ihm nachfolgende 17-jährige Leichtkraftradfahrer fuhr ihm hinten auf, wodurch dieser noch auf den Pkw aufgeschoben wurde.

WERBUNG:

Beide Kradfahrer stürzten, verletzt wurde jedoch nach bisherigen Erkenntnissen nur der Unfallverursacher, der mit schmerzhaften Verletzungen ins Krankenhaus kam.

Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 5.000 Euro.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)