31.1.2022 – Ohne gültige Fahrerlaubnis auf der A96 unterwegs

1.2.2022 Lindau (Bodensee). Eine Streife der Lindauer Bundespolizei kontrollierte am Montagvormittag, gegen 11:15 Uhr, einen PKW Mercedes aus dem Bodenseekreis.

Im PKW befanden sich zwei Männer im Alter von 39 und 35 Jahren.

Der 39-jährige Fahrer konnte bei der anschließenden Kontrolle nur eine moldauische Fahrerlaubnis vorweisen. Da er jedoch schon seit 2019 in Deutschland wohnt, hätte er eine EU-Fahrerlaubnis benötigt.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die weitere Sachbearbeitung wurde dann von Beamten der PI Lindau übernommen. Er wurde wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt, die Weiterfahrt musste unterbunden werden, da sein Begleiter auch keine gültige Fahrerlaubnis hatte.

(PI Lindau)