4.1.2022 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Halblech

5.1.2022 Halblech/Ostallgäu. Am Dienstagabend unterzogen Beamte der PI Füssen einen 40-jährigen Verkehrsteilnehmer einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Im Zuge der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass er vor der Fahrt Alkohol konsumierte.

Ein durchgeführter Test ergab einen Wert, der das erlaubte Maximum überschritt. Deshalb erwartet ihn nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Füssen)