4.2.2022 – Unfall in Seeg

5.2.2022 Seeg/Ostallgäu. Am Freitagabend fuhr eine 36-jährige Dame beim Rangieren mit ihrem Pkw gegen das Hauseck einer Bäckerei in Seeg.

Der Pkw der Frau wurde im Bereich des Hecks massiv beschädigt, sodass sogar die Scheibe zu Bruch ging.

Am Haus entstand nach ersten Erkenntnissen erstaunlicherweise kein Sachschaden.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die 36-Jährige meldete den Unfall dennoch vorbildlich der Polizei, da sie den Hauseigentümer nicht ausfindig machen konnte.

(PI Füssen)