4.7.2022 – Unfallflucht in Marktoberdorf

5.7.2022 Marktoberdorf. Am Montagvormittag, gegen 09:00 Uhr, beobachtet ein Zeuge, wie ein Lkw-Fahrer beim Rangieren auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Brückenstraße eine Dachrinne anfuhr.

Der Lkw-Fahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern.

Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen und übergab es der Filialleiterin des Verbrauchermarktes.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Ermittlungen zum Fahrer des Lkw dauern noch an.

Der Schaden an der Dachrinne beläuft sich auf 300 Euro.

(PI Marktoberdorf)