5.12.2015 – Unfall in Laim

6.12.2015 Laim/München. Am 5.12.2015, gegen 14:30 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Unterhachinger mit seinem Renault Pkw auf der Elsenheimer Straße in Laim. Dort wollte er die Westendstraße geradeaus überqueren.

Zur gleichen Zeit fuhr auf der Westendstraße ein 54-jähriger Münchner mit seiner Mercedes C-Klasse. Er wollte die Kreuzung zur Elsenheimer Straße auch geradeaus überqueren.

Der 32-Jährige missachtete die rote Ampel und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw und der Mercedes wurde gegen einen Ampelmast geschleudert.

WERBUNG:

Bei dem Unfall wurden die beiden Pkw-Fahrer leicht verletzt. An den beiden Pkw und an der Ampel entstanden jeweils Totalschäden. Der Schaden beträgt insgesamt ca. 24.000.- Euro.